Band

HipHop | Deutschrap | Jazz

CD Teaser
“Hansgemachter Rap zwischen melancholischer Naturverbundenheit und elektrisierendem Stadtpuls.”

2017 – nachdem Rapper Georg von seiner Weltreise zurückkam – wurde das Quintett aus fünf Detmolder Musikstudenten ins Leben gerufen. Seither dreht sich die Band darum, die mit dieser Reise verbundenen Erfahrungen zu verarbeiten: Aufbruch, Fernweh, Euphorie, Unabhängigkeit, Müdigkeit, Veränderung, Heimat…

Rap, Saxophon – Georg N. Schmitt
Trompete, Vocals – Philipp Kaiser
Keys – Jasper Klein
Bass – Hendrik Säck
Drums – Elmar Lappe